Südtirol, (er)lebe deine Städte

"Ein Event. Sieben Städte. Hundert Highlights". Unter diesem Motto geht am 6. und 7. April die erste Veranstaltung dieser Art über die Bühne.
Die Einladung „(Er)lebe deine Städte“ richtet sich an alle Südtiroler Bürger und Bürgerinnen. Am ersten Wochenende im April verwandeln sich Bozen, Brixen, Bruneck, Glurns, Klausen, Meran und Sterzing in lebendige Erlebniszentren. Jede Stadt wird mit ihrem eigenen Programm begeistern. Von Führungen zu unbekannten Plätzen über Erzählcouches bis hin zu Bastelwerkstätten für Kinder ist für jeden etwas dabei.

Ziel ist es, die Städte einmal aus einem anderen Blickwinkel zu zeigen. Bekannte Attraktionen und Sehenswürdigkeiten werden in neuem Licht dargestellt, unscheinbare und verborgene Stadtperlen (sog. „hidden places“) werden inszeniert und (wieder) entdeckt. Alle sind eingeladen, entweder die eigene Stadt zu erforschen oder außerhalb ihres Heimatsorts die Vielfalt der Südtiroler Städte zu erkunden.

Das Städtenetzwerk möchte mit der Veranstaltung den Südtirolern und Südtirolerinnen ihre Städte noch näherbringen.Sie sollen die Möglichkeit haben, die eigene Stadt oder andere Städte aktiv zu erleben.
Oftmals wurde gesagt, dass unsere Gäste vielleicht manche Ecken und Winkel besser kennen als wir selbst. Bei diesem Event sind nun die Einheimischen am Zug und können mit allen Sinnen in ihre Städte eintauchen.“

Gemeinsam erleben, Neues entdecken und Bekanntes in einem anderen Licht
betrachten, darum geht es bei „(Er)lebe deine Städte“.



Südtirol, (er)lebe deine Städte
 Zurück zur Liste 

 
 
 
 
 
 
Glurnser Post

Erhalten Sie Neuigkeiten rund um Glurns direkt in Ihr E-Mail Postfach...



 Jetzt abonnieren 
Fotos und Impressionen Mehr Fotos
Nacht der Kultur
Nacht der Kultur
Nacht der Kultur
Nacht der Kultur
Nacht der Kultur
Nacht der Kultur
Nacht der Kultur
Nacht der Kultur
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing