Die Stadtmühle

Der von der Etsch abgezweigte Mühlbach diente jenen Gewerbetreibenden, die das Wasser zur Herstellung oder Verarbeitung ihrer Produkte benötigten. Die Stadtmühle (St.-Pankratius-Gasse 8) wurde kürzlich restauriert. An ihrer Rückseite lässt sich ein Blick auf das Mühlrad erhaschen, das ebenso wie das Mahlwerk wieder voll funktionstüchtig ist. Reste eines Freskos, welches das einstige Zunftzeichen der Müller darstellt, sind an der straßenseitigen Außenmauer erkennbar: ein von zwei Löwen gehaltenes Mühlrad.

Aufgrund von technischen Wartungsarbeiten bleibt die Stadtmühle derzeit geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Öffnungszeiten:
dienstags und freitags in den Monaten Juli - September
von 15.00 - 17.00 Uhr

Eintritt:
2,00 €  Erwachsene
Kinder unter 11 Jahren kostenlos


Nähere Informationen unter Tel. +39 0473 83 10 97 (Informationsbüro Glurns)
oder unter glurns@ferienregion-obervinschgau.it
Das Tourismusbüro befindet sich im Tauferer Torturm.
Informationen zur Ferienregion Obervinschgau finden Sie auf der Internetseite:
www.ferienregion-obervinschgau.it.
Die Stadtmühle
Die Stadtmühle
Die Stadtmühle
Die Stadtmühle

 
 
 
 
 
 
Glurnser Post

Erhalten Sie Neuigkeiten rund um Glurns direkt in Ihr E-Mail Postfach...



 Jetzt abonnieren 
Fotos und Impressionen Mehr Fotos
Acht-Gipfel-Marsch 2019
Acht-Gipfel-Marsch 2019
Acht-Gipfel-Marsch 2019
Acht-Gipfel-Marsch 2019
Acht-Gipfel-Marsch 2019
Acht-Gipfel-Marsch 2019
Acht-Gipfel-Marsch 2019
Acht-Gipfel-Marsch 2019
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing